Anmeldung

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf vielfachen Wunsch werden wir unser Angebot an Führungen ausbauen. An mehreren Diensta­gen im Monat werden wir Sie über die Bühnenbaustelle führen und Ihnen den aktu­ellen Stand der Sanierung erläutern. Bevor Sie sich anmelden, beachten Sie bitte die folgenden, wichtigen Punkte.

  • Die Führungen richten sich nach den aktuellen Bauabläufen, d.h. es ist möglich, dass wir bestimmte Bereiche der Baustelle bei der Führung nicht begehen können.
  • Sie begehen die Baustelle auf eigene Gefahr.
  • Die Baustelle ist nicht barrierefrei.
  • Zu Ihrem Schutz werden wir Ihnen eine Sicherheitsausstattung zur Verfügung stellen. Das Anlegen dieser Ausrüstung ist obligatorisch, ohne sie ist eine Teilnahme an der Führung nicht möglich.
  • Die Führung dauert 1,5 bis 2 Stunden, sie umfasst längere Wegstrecken und einige Treppen. Sie ist deshalb für Kinder unter 10 Jahren und Menschen mit Bewegungseinschränkungen nicht geeignet.
  • Bitte beachten Sie, dass mit Rücksicht auf die Corona-Lage eine Teilnahme an den Baustellenführungen nur möglich ist, wenn die Besucher*innen eines der „3G-Kriterien“, d.h. Geimpft, genesen, getestet (mit einem von einem Labor als „negativ“ bestätigten Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist) erfüllen.

Die Führung ist kostenlos, Sie können sich über dieses Formular anmelden bzw. prüfen, ob an Ihrem Wunschtermin noch Plätze frei sind.